Suche
Close this search box.

Im Schlaf benutzt – Dreister WG-Mitbewohner nutzt meinen tiefen Schlaf aus

Nach einem langen Mädelsabend komme ich gut angetrunken nach Hause und freue mich auf mein Bett. Doch mein WG-Mitbewohner hat andere Pläne. Er nutzt meine Betrunkenheit schamlos aus und begrapscht mich dreist. Im Schlaf spüre ich plötzlich seinen prallen Schwanz in meiner engen Fotze. Obwohl ich eigentlich sauer sein müsste, genieße ich es, dass er sich nimmt, was er will. Ich lasse mich von ihm durchficken und komme mit geilem Dirty Talk richtig in Fahrt. Am Ende spritzt er mir seine Ficksahne auf meinen Bauch. Ein geiler Cumshot!